Freitag, 7. Juli 2017

Baby Windeltasche mit Schnullerbändchen schnell selbermachen



Anfängerprojekt

Hallo alle zusammen, ich habe eine kleine Nichte bekommen, Mila und deshalb möchte ich jetzt anfangen einen paar Babysachen zu nähen
Ein absolutes Anfängerprojekt, eine Windeltasche mit Schnullerbändchen, ganz einfach und schnell zu machen



1 Außenstoff 41 x 29 cm

1 Innenstoff 41 cm x 29 cm

1 mal Volumenlies 41 cm x 29 cm, damit die Tasche mehr Stand hat


Für die Innenfächer

2 mal 32 cm x 29 cm

2 mal 26 cm x 29 cm

Außenverschluss 23 x 14 cm

Innenverschluss 15 x 10 cm

Schnullerbändchen 14 cm x 6 cm



Falls Du sehr dünnen Stoff verwendest empfehle ich Dir die Teile mit etwas Bügeleinlage zu verstärken

Zuerst bereiten wir die einzelnen Teile vor:

Für das Schnullerbändchen (ich habe im Nachhinein gesehen, dass das Bändchen auch gut zum Aufhängen der Tasche geeignet ist) an einer der  kurzen Seiten 1 cm Nahtzugabe nach innen schlagen. Dann das Bändchen in der Mitte knicken, bügeln, öffnen beide Seiten bis zur Mitte knicken und noch mal knicken, bügeln und auf beiden Seiten steppen.

Das Bändchen ist jetzt 13 cm lang und  x 1,5 cm breit.


 
Für den kleinen Innenverschluss: An beiden kurzen Enden 1 cm Nahtzugabe nach innen schlagen, den Verschluss der Länge nach in der Mitte knicken, bügeln, öffnen, die beiden langen Seiten bis zur Mitte knicken und noch mal umknicken, bügeln und rundherum absteppen. Auf einer Seite ein kleines Quadrat Klettband aufnähen

Der Verschluss ist jetzt 13 cm lang und 2,5 cm breit

Außenverschluss:

Auch hier genau so, 1 cm an einer der  kurzen Seiten einknicken, der Länge nach in der Mitte falten, aufmachen, bis zur Mitte knicken und dann noch mal knicken, bügeln und rundherum absteppen. Auf der versäuberten Seite ca. 11 cm Klettband aufnähen

Alle 3  Teile zur Seite legen


Jetzt faltest Du die 4 Innenteile mittig mit der linken Seite nach innen.
Du kannst jetzt noch eine Dekoration aufnähen.
Leg nun alle Teile so übereinander wie Du sie später anordnen mochtest, so dass das kurze Teil oben liegt.
Teile nun evt. eine der Innentaschen mit einem Gradstich in verschiedene Fächer auf und nähe den kurzen Verschluss an die andere kleinere Innentasche. Du kannst das natürlich auch anders anordnen, so wie es Dir gefällt
Lege nun zuerst das Volumenvlies auf den Tisch und  dann das Große Innenteil mit der rechten Seite nach oben, das mit den Hühnern (41 cm x 30 cm) darüber.

Nun die beiden fertigen Taschen darüberlegen, das Schnullerbändchen in die Mitte und der Taschenverschluss an einer Seite.

Einmal rundherum kanppkantig festnähen damit nichts verrutscht.

Diejenigen von Euch, die schon andere Nähanleitungen von mir gesehen haben, wissen, dass ich lieber mal eine Naht zu viel als zu wenig nähe, damit hinterher alles ordentlich wird.

Jetzt sieht die Windeltasche schon fast fertig aus.

Du brauchst nur noch das Außenteil rechts auf rechts auflegen und rundherum mit 1 cm Nahtzugabe steppen.
Dabei solltest Du seitlich eine Wendeöffnung von 16 cm lassen.

Ecken schräg abschneiden und alles umdrehen

Die Wendeöffnung in die Tasche schieben und mit der Maschine in der Innentasche schließen


Nun brauchst Du nur noch die beiden entsprechenden Klettverschlusse annähen.

Achte dabei allerdings darauf, dass Du nicht die Innentasche mitnähst.

Und fertig

Ein wirklich schönes Geschenk für junge Mütter zur Geburt, Taufe oder einfach so.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen